Accorlifting

die neue Falten- und Pigmentbehandlung ohne Skalpell


Die neue Behandlung mit dem ACCOR PlasmaPen ermöglicht eine effektive und dauerhafte Straffung der tiefen Hautschichten ohne einen chirurgischen Eingriff.

Der ACCOR Cosmetic Corrector ist ein revolutionäres neues Gerät im Bereich der medizinischen Schönheitsbehandlungen. Es ist eine nichtinvasive Methode, um erschlaffte Haut im Gesichtsbereich zu straffen. Die ACCOR PlasmaPen generiert einen kleinen, heißen Lichtbogen, durch dessen Hitzeeinwirkung die Haut punktuell zusammengezogen wird.

Nach lokaler Betäubung wird mit dem PlasmaPen präzise über dem betroffenen Areal gearbeitet um die überschüssige Haut zu schrumpfen. Die Straffung des umliegenden Hautgewebes verstärkt sich in den Wochen nach der Behandlung, da es zu einem langsamen Aufbau der Kollagenfasern kommt.

Nach der Behandlung ist eine besondere Pflege wichtig, um das gewünschte Ergebnis dauerhaft zu erzielen.

Anwendungsgebiete:

  • Schlupflidentfernung, Ober- und Unterlidstraffung
  • Entfernung von Krähenfüßen
  • Korrektur von Fältchen im Mundbereich
  • Entfernung von Hautunregelmässigkeiten wie Aknenarben, Fibromen, Muttermalen oder Leberflecken
  • Entfernung von Pigmentflecken, Permanent Makeup und kleinen Tattoos

Vorher / Nachher:

Das Ergebnis vom Plasmalifting, ca jeweils 8 Tage nach der Behandlung:

Nasolabial- und Mundpartie Accorlifting Ober-Unterlider

Oberlider, Unterlider, Wangenpartie und Mundpartie Accorlifting Mundpartie

Oberlider, Unterlider Accorlifting Unterlider

Unterlider Accorlifting gesamtes Gesicht

Die Vorteile des ACCOR Liftings:

  • Kein Skalpell oder Narkose notwendig
  • Ohne Risiken
  • Keine allergischen Reaktionen
  • Langanhaltende Wirkung

Die Abheilungsphase beträgt etwa 7 Tage. Abhängig vom Areal und der Tiefe der Falten sind auch wiederholte Behandlungen durchführbar. Der Behandlungsablauf und die anschließende Pflege wird bei einer ausführlichen Beratung vor der Behandlung besprochen.